Lehre

Aktuell

Think Tank Kinderhaus

Münster – nördlicher Stadtrand: Hier liegt die Großsiedlung Kinderhaus-Brüningheide: marode Bausubstanz, schleppende Sanierungen, verbauter öffentlicher Raum, sozialer Brennpunkt… Zusammen mit beteiligten Akteuren sind Ideen zur Aktivierung schlafender Potenziale gefragt.


Aktuell

Suitcase – Grundlagen Städtebau I + II

105x105_FF

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende im 2. Studienjahr und vermittelt Grundlagen des städtebaulichen Entwerfens als Querschnittsbetrachtung einer Disziplin mit fließenden Grenzen. Vorlesung und parallel laufendes Seminar erörtern Grundbegriffe und Methoden, die im Sinne einer „Suitcase“ zum Handwerkzeug von Architekten gehören.


Sommer 2017

Hybride

dujardin

Die neue Kategorie der Urbanen Gebiete (MU, Novelle BauNVO 2016) fördert vielfältige Nutzungsmischung und höhere bauliche Dichten in speziell ausgewiesenen Gebieten. Die Vertiefung lotet den neuen rechtlichen Rahmen an exemplarischen Orten aus und sucht nach prototypischen Hybriden. (Abb. Dujardin)


Sommer 2017

Think Tank Ruhrmoderne

Das Studio widmet sich der Reaktivierung vergessener moderner Architekturen und städtebaulicher Konzepte der 1950er bis 1970er Jahre in und um der Stadt Marl. In Zusammenarbeit mit der Initiative Ruhrmoderne, Theo Deutinger und anderen Universitäten.


Sommersemester 2016

W-I-L-L-K-O-M-M-E-N

1,1 Mill. Flüchtende kamen 2015 in Deutschland an. Das Vertiefungsmodul sucht nach Lösungen für ein besseres WILLKOMMEN, d.h. zur Gestaltung von Prozessen & Räumen für die Ankunft von Flüchtenden und Wohnungssuchenden.

 


Sommersemester 2016

Essen Süd-West-Stadt

img_5990 Städtebaulich-hochbaulicher Studentenwettbewerb zur Konversion eines 41 ha großen Gebietes im Süd-Westen der Innenstad. Auslober: Hafen City University und Stadt Essen.